WEINzeit


Direkt zum Seiteninhalt

Weiningen ZH

Sekt & Weine > Sekt, Frizzante

VIN MOUSSEUX
Schaumwein brut
WEININGER SCHILLER 2010

Schiller ist keine Traubensorte sondern ein Wein
, den man aus einem Gemisch von weissen und roten Rauben herstellt, die noch vor der Maische vermengt werden und die aus derselben Parzelle (Weinberg) geerntet wurden.

Schillerweine sind eine Rarität, da oft die Parzellen nur mit ein und derselben Sorte bepflanzt werden.

Unser Schiller ist ein Gemisch von Kerner und Pinot Noir im Verhältnis von 40% Kerner zu 60% Pinot Noir und wurde nach der "Méthode champanoise" traditionell in der Flasche ausgegärt. Weiter Informationen dazu siehe unten.

Rare Sache. Zur Zeit ausverkauft.

WEININGER SCHILLER
VIN MOUSSEAUX 2010, AOC ZÜRICH

Schaumwein brut mit 12 Vol. %, hell Kupfer- und Goldfarben schimmernd. Frische Säure. Herrlich perlend.
In der Nase ein florales Bukett, fein duftend nach frisch geschnittenen Blumen. Am Gaumen ein Geschmack nach zarten Rosenblättern erinnernd mit einem Hauch frischen Jasmin. Eher nachhalitiger Abgang.

Zum Shop

Zum Bestellformular

VIN MOUSSEUX - Schaumwein

Die Herstellung dieses Schaumweines erfolgte nach der klassischen Flaschengärung nach der
Méthode champenoise, also genau gleich wie die französischen Champagner. Dabei findet eine zweite Gärung unter Beigabe von Hefe und eines Zuckersirups in der Sektflasche statt. In der mit einem Kronkorken verschlossenen Flasche wandelt die Hefe den Zucker in Alkohol und Kohlensäure (CO2) um. CO2 wird in den Wein eingelagert und es entstehen herrlich prickelnde, sprudelnde und moussierende Schaumweine. Nach einer Lager- resp. Reifezeit (die Flasche wird über Kopf gelagert), welche bei diesem Schaumwein etwa 5 Monate dauerte, wird die im Flaschenhals angesammelte Hefe entfernt und die Flasche mit dem bekannten Schaumweinkorken verkorkt und mit dem Drahtkörbchen gesichert. Das Verfahren ist recht aufwändig und personalintensiv. Das erklärt auch den Preisunterschied zu normalen Weinen oder den preiswerteren Frizzante oder "tankvergärten Sprudelweinen" mit extern zugesetzter Kohlensäure (funktioniert wie der "Soda Stream"). Übrigens: Prosecco wird oft auch auf diese Art zum Sprudeln gebracht.

Weiter Informationen finden Sie hier.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü